Elektrouhren - Home
Entwicklung
Einzeluhren
Synchronuhren
Signaluhren
Haupt-/Mutteruhren
Nebenuhren
Uhrenanlagen
DB Uhrensystem
Links
An- und Verkauf
Kontakt
Bürk Signal-NU

Diese Bürk Signal-Nebenuhr dient zur Ein- und Ausschaltung elektrischer Einrichtungen, z.B. Schaufensterbeleuchtungen. Sie wird wie eine normale Nebenuhr von einer Hauptuhr angesteuert. An das Nebenuhrwerk ist ein Signalrad gekoppelt. Durch Einschrauben kleiner Stifte zu den entsprechenden Zeiten in dieses Signalrad lassen sich die Schaltvorgänge exakt steuern. Da der Kontakt des eigentlichen Signalwerks nur für geringe Ströme ausgelegt ist, dient er lediglich zum Ansteuern eines Quecksilberschalters (links neben dem Zifferblatt sichtbar). Dieser Schalter (Wechsler) wird vom Signalwerk betätigt und steuert die angeschlossenen Geräte. Die Blechabdeckung, die die gesamte Signalnebenuhr schützt, wurde für die Aufnahme entfernt.